Einzelfälle

EINZELFÄLLE

Der Einzelfall Loogman Tanken & Wassen aus Aalsmeer

Der erste Lizenzinhaber, Ger Loogman, hat die Tankstelle, die 1959 von seinen Eltern gegründet wurde, übernommen und dort seit 1983 acht gutgehende Autowaschstraßen eingerichtet. Ger ist ein erfolgreicher Unternehmer, der bereits verschiedene Auszeichnungen und Preise erhalten hat. Im November 2016 wurde er für seine einzigartige Erneuerung und Erweiterung der Tankstelle durch die Comfort Lane zum Unternehmer des Jahres 2016 gekürt. In einer Zeit, in der viele Tankstellen unbemannt sind, gelingt es Ger, sich auf dem Kraftstoffmarkt abzuheben, indem er mit der Comfort Lane den altmodischen Service des Tankwartes in einer modernen Form anbietet. Hiermit stellt er dem Markt eine innovative Art des Tankens vor und vermittelt seinen Kunden ein unvergleichliches Tankerlebnis. Nach einem Umbau auf dem Gelände in Aalsmeer wurden einige Zapfsäulen durch die Comfort Lane ersetzt. Trotz der nunmehr geringeren Zahl der Zapfsäulen konnten durch die Comfort Lane erhebliche Effizienzsteigerungen herbeigeführt werden, wodurch sich die getankte Litermenge, auch pro Fahrzeug, erhöht hat. Die Comfort Lane ist eine wertvolle Ergänzung und eine absolute Bereicherung auf dem Betriebsgelände in Aalsmeer, ganz sicher auch angesichts der Begeisterung vieler Kunden im Hinblick auf diese Innovation.

Chareen (35) und Tochter Amira (8) tanken an der neuen Comfort Lane

Und, wie ist Ihr erster Eindruck?
‘Was für ein System! Ich fahre meinen Wagen auf’s Band und kann sitzen bleiben, während für mich getankt wird. Am Ende des Bandes fahre ich wieder herunter und kann mit vollem Tank sofort weiterfahren.’

Könnten Sie sich vorstellen, dies zu wiederholen?
‘Absolut, und dann nehme ich Amira wieder mit. Sie fand es fantastisch, ich sah, wie sie vor Glück nur so strahlte.’

Kommen Sie eigentlich oft hier her?
‘Ja, sowohl zum Tanken, als auch zum Waschen. Ich habe den Umbau des Geländes miterlebt und finde alles sehr gelungen. Es ist sehr schön geworden.’
chareen1

Tankstellen an den Ferienstraßen

Für große Tankstellen an oder in der Umgebung der bekannten Ferienstraßen kann die Comfort Lane äußerst wertvoll sein. Dort, wo lange Staus auf dem Tankgelände entstehen, weil Zapfsäulen unnötig lange besetzt sind, weil bezahlende und shoppende Kunden im Laden nicht an ihr Auto zurückkehren, sorgt diese einzigartige Tankstraße für einen guten und schnellen Durchfluss. So können mühelos 18 Fahrzeuge pro Stunde auf dem Fließband der Comfort Lane betankt werden. Dieser Service kann möglicherweise durch den Verkauf von Getränken erweitert werden, wonach der Kunde, der dies möchte, innerhalb von 2 Minuten seine Fahrt wieder fortsetzen kann. Kunden, die eine Pause einlegen, einkaufen oder etwas essen möchten, blockieren nicht mehr die Zapfsäulen. Der zügige Verkehrsfluss dank der Comfort Lane trägt mit zur optimalen Nutzung und Auslastung Ihres Betriebsgeländes bei.

Rückführung von Mietwagen durch Autovermieter

Die Comfort Lane ist ideal geeignet für Autovermieter, die ihre Mietwagen von Flughäfen zurückbringen müssen. Häufig werden die Mietwagen heute noch immer an verschiedenen Stellen auf dem Flughafengelände betankt, gewaschen und von innen gereinigt. Mit der innovativen Comfort Lane können all diese Abläufe nunmehr zentral an einer einzigen Stelle stattfinden. Daher können Autovermieter und Unternehmer, die mit der Rückführung von Mietwagen beauftragt sind, durch die Comfort Lane immense Kosteneinsparungen und spürbare Effizienzsteigerungen erzielen: niedrigere Personalkosten und wesentlich effektivere Nutzung ihres teuren Betriebsgeländes.
Visual comfort lane carwash